Monday, May 8, 2017

Foto Hausaufgaben


"Mittagessen auf einen Slyscraper" von Charles Ebbets
















Das Foto zeigt elf Bauarbeiter beim Mittagessen. Sie sitzen auf dem Balken eines unvollendeten Wolkenkratzers.

Das Foto bietet einen interessanten Einblick in die Vergangenheit. Es ist sehr gefährlich und würde heutzutage nicht gemacht werden. Es ist faszinierend, wie lässig eine Gelegenheit ist.

Das Foto symbolisiert harte Arbeit und den "amerikanischen Traum". Es zeigt Amerika in der Nähe der modernen Zeit.

http://100photos.time.com/photos/lunch-atop-a-skyscraper



Thursday, January 5, 2017

Phone Call Assignment

Transcript:

Hallo. Ich bin Marius. Ich bereue, dass ich nicht kommt zu meiner Grossmutters Geburtstagfeier an kann. Es gibt viele Autofahren Autos in alle Richtungen. Ich denke, dass es einen Unfall gibt voraus, und es ist die Kreuzung blockieren. Ich werde rufe du zueruck.

Es ist mich wieder. Ich erkanne, dass ich in einen Verkehrsstau nicht bin. Ich bin in eine Schaftherde. Ich weiss nicht, wie ich nicht erkannen. Ich bin sehr dahin. Du wirst nicht sehen mir wieder.
Tschuss.

Friday, November 11, 2016

Wednesday, November 9, 2016

#2 - Aufgabe

Marius ist ein  niederländischen Jugendlich aus den Haag. Er besitzt ein kaasboerderij. Er macht Käse mit es. Seinen Traumberuf ist ein Käse Geschäftsreisende werden. Er liegt in Berlin aber er spricht Deutsch nicht. Warum wohnt nach Berlin? Marius hat keine Idee. Er ist manchmal sehr blöd. Er träumt sehr viel von Käse. Seinen Träume sind immer gelb und beißend.

Sunday, October 30, 2016

KAPITEL 11 Re-Take

PART I:
PRESENT TENSE:
Ich freue mich auf die Party.
Ich vorbereite mich auf meine Prüfung.
Ich suche mich nach die Fernbedienung.

PRESENT PERFECT TENSE:
Ich habe mich dem Bus aufgewartet.
Ich habe mich meiner Familie mitgerechnet.
Ich habe mich zu Wohlstand aufgetrunken.

SIMPLE PAST TENSE:
Ich arbeitete mich an meinem Auto.
Ich setzte mich auf meinem Onkel.
Ich antwortete mich auf der Frage.

PART II:
Ich weiß, dass meine Katze wohl ist.
Ich kann nicht mitkommen, weil ich meine Hausafgaben machen habe.
Meine Eltern wissen nicht, ob es Regen geben wird.
Ich bin immer müde, wenn ich nach Haus komme.

PART III:
Vier Kinder quert die Straße über.
Mäders kauft Mopeds und Fahrräder ver.
Die Frau wartet bei der Ecke.
Drei Leute sitzt im Rücksitz.
Der Mann sieht sich das Fahrrad an.
Die Verkäuferin spricht mit dem Kunde über den Auto.
Zwei Mädchen reiten den Fahrräder.
Die Ampel ist rot und die Autos halten.

Tuesday, September 20, 2016

Was bringt die Zukunft?

Marius denkt nicht so viel für seine Zukunft. Er genießt Fotografieren aber wollen es für einen Job nicht. Er sagt, "Das ist nicht profitabel. Ich würde auf die Straße wohnen!" Marius auch spielt das Schlagzeug. Er spielt es für  neun Jahren. Er will College gehen, aber er kennt nicht welches.

Marius genießt Reisen. Er hat an viele Reise gegangen. Er hat nach Norwegen, Dänemark,
Schweden, Griechenland, Frankreich, Belgien, Großbritannien, China, und Japan gefahren.

Marius liebt die Großstadt aber werde nicht wohnen da. Die Großstadt ist teurer und laut. Er will in die Vorstadt aber auf das Land wohnen. Er liebt die Grillen tschilpen mehr als Verkehr Lärm. Er hofft ein schönes Frau heiraten. Er hofft auch für ein oder zwei Kinder.